Wand Gestaltung Kreativworkshop

Mit den Materialien von Vintage Paint, also den Kreidefarben und den speziellen Effektfarben für Wände, kann man ganz tolle Wände gestalten. Ich habe mal im letzten Kurs ein paar mehr und etwas genauere Fotos gemacht, um hier mal zu zeigen, was wir in dem Wandgestaltungs-Kursen so machen. Da in meinem Flur noch zwei größere Stellen frei waren, konnten die Teilnehmerinnen sich nach einer Übungsrunde auf einem großen Holzbrett tatsächlich an die Wand wagen und haben ganz wundervoll kreativ meine Flurwände gestaltet.

Als erstes haben wir die Effektfarben ausprobiert. Am Abend vorher habe ich die Holzwand an mehreren Flächen mit einem Effektprimer für Farben vorbehandelt. Das braucht man nur, wenn man mit den Effektfarben arbeiten möchte. Bei den Kreidefarben kann man direkt an die Wand malen. Die Effektfarben sind nicht für Rauhfaserwände geeignet, die Wände müssen ganz glatt sein. Mit den Kreidefarbe kann man jede Wand anmalen.

Die Effektfarben werden also auf die mit Primer vorbehandelte Wand aufgebracht und dann mit einem Fensterwischer verstrichen.

Danach haben wir verschiedene Tupf- und Schwammtechiken auf einem Brett ausprobiert. Und eine Tapetenrolle kam auch zum Einsatz.

Dann ging es an die Wände. Heidi hatte sich etwas im Stil von „portugiesischen Fliesen“ in den Kopf gesetzt. Dazu haben wir erst mal ein paar Fotos zu dem Thema gegoogelt und ich habe passende Schablonen und blaue und weiße Farbtöne von den Kreidefarben herausgesucht. Die Blumenranken hat sie zum Abschluss mit freier Hand darüber gezeichnet.

Ramona möchte demnächst ihren Flur gestalten und konnte schon mal die Farbtöne, die ihr gefallen heraussuchen und eine „Ziegeltechnik“ ausprobieren.

Wir haben hier wieder mit dem Stempel „Lile de Fleur“ getupft, winzige Blümchen aus Transferfolie eingearbeitet, eine Tapetenrolle zum Einsatz gebracht und somit eine sehr edle und individuelle Wand gestaltet. Vielen Dank an Heidi und Ramona, dass Ihr meine Wände so schön gestaltet habt und für einen wirklich sehr kreativen und lustigen Wand Gestaltung Workshop mit Euch!

Die Wandgestaltungskurse dauern einmalig 4 Stunden und kosten 59 €. Wer Interesse hat, daran einmal teilzunehmen, sie finden in unregelmäßigen Abständen, meist am Sonntag statt. Bitte schauen Sie hierzu in die Rubrik Kreativkurs-Termine auf meiner Seite. Einfach anrufen und zur Teilnahme anmelden. Die Wand-Kurse finden in Stendal statt. Es ist von Vorteil, wenn Sie vorher bereits an einem Starterkurs teilgenommen haben. Bei Fragen einfach anrufen: 0151-64002010

Kommentare sind geschlossen.